Video: DUEPERTHAL_Voelk_Christian_BATTERY_vs_DIN-EN-14470-1.mp4

Sicherheitsschränke BATTERY line versus Lösemittelschränke nach DIN EN 14470-1

Kurze Inhaltsbeschreibung

Novum - der Backdraft-Schutz
Bei Sicherheitsschränken wird, bei Bränden die außerhalb vom Schrank entstehen, die automatische Türschließung ausgelöst. Ein Novum der BATTERY line ist hingegen der Mechanismus, der bei Bränden im Inneren des Schrankes, selbstständig die Schranktüren schließt und verriegelt. Die Verriegelung verhindert ein Öffnen durch Mitarbeiter und beugt somit einer möglichen Rauchgasexplosion (Backdraft) vor. Nur autorisierte Experten, z. B. die Feuerwehr, können die Türen entriegeln.

Botschaft

Arbeitsschutz auf dem Stand der Technik
Betreiber sind verpflichtet im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung die Gefahren, die von technischen Einrichtungen und Geräten ausgehen können, zu beurteilen und daraus abzuleitende Schutzmaßnahmen nach dem Stand der Technik umzusetzen. Die zusätzlichen Einrichtungen der BATTERY line zur Gefahreneindämmung bei Selbstentzündung der Batterien gewährleisten nachhaltig Prozesssicherheit und können als Stand der Technik in Ihrer Gefährdungsanalyse berücksichtigt werden.

Url

https://www.batterien-lagern.de/

Kategorie

A+A Sonderpreis

Zielgruppe

Erwachsene

Kontaktdaten Einreicher

DÜPERTHAL Sicherheitstechnik GmbH & Co. KG
Christian Völk