Video: Kaffe_schwarz_Stereo_H264.mp4

Kaffee, schwarz

Kurze Inhaltsbeschreibung

Wer kann das Schicksal beeinflussen? Richtig – keiner kann das.
Im Kammerspiel „Kaffee, schwarz“ wird dies zum Thema zwischen Christian und Nicole.
In ihrem Stammcafé befinden sich die beiden in einem Dialog über ihr Leben. Christian kann sich mit der aktuellen Lebenssituation nicht richtig anfreunden, quält sich mit Vorwürfen und sucht das Gespräch mit Nicole.

---------
An dem Projekt beteiligt:
Regie: Julia Pfeiffer
Kamera, Postproduktion: Patrick Rosen
Ton: Stephanie Elsässer
Buch: Alle drei

Eine Produktion die im Rahmen des Filmsemesters an der DHBW Ravensburg (Studiengang: Mediendesign) entstanden ist.

Kategorie

Mit Sicherheit Kunst

Zielgruppe

Kontaktdaten Einreicher

Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg
Patrick Rosen