Partner des kommmitmensch Film & Media Festival der A+A

Die Unfallkassen und Berufsgenossenschaften haben starke Partner an ihrer Seite:

  • Das Portal arbeitsschutzfilm.de, die Mediathek für Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung, die dafür sorgt, dass Betriebe an den passenden Film für die betriebliche Arbeitsschutz-Unterweisung kommen.
  • Die Messe Düsseldorf, Veranstalter der A+A, die im Rahmen des Festivals einen Sonderpreis vergibt.
  • Das Internationale Media Festival für Prävention (IMFP), aus dessen preisgekröntem Programm ebenfalls Filme im Messekino gezeigt werden.
  • Basi, die Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit e.V. Sie ergänzt das Programm des Festivals und wird im Rahmen des A+A Kongresses mit einem Prevention Slam erstmalig ein Kurzvortragsturnier zum Thema Sicherheit und Gesundheit veranstalten.

A+A Messe

Neue Produkte, Lösungen, Ideen. Damit die Menschen morgen sicherer, gesünder und effizienter arbeiten können. In einer Arbeitswelt, die sich noch nie so schnell verändert hat und die sich weiter wandeln wird. Dafür schafft die A+A die internationale Plattform – als globale Leitmesse für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Mehr über unseren Partner erfahren

Arbeitsschutzfilm

Wer Filme zu Sicherheits- und Gesundheitsthemen sucht wird auf der Webseite Arbeitsschutzfilm.de garantiert fündig. Die Mediathek bietet alles rund um Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung, neben Filmen werden auch e-Learnings zu diversen Themenschwerpunkten angeboten. Die Mediathek wird mit Unterstützung der DGUV betrieben und durch einen Fachbeirat aus verschiedenen Arbeitsschutzakteuren kontinuierlich weiterentwickelt. Das Portal ist ebenfalls Kooperationspartner der Kampagne kommmitmensch.

Mehr über unseren Partner erfahren

Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit e.V.

Die Basi, die Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit e.V., ist Ausrichter des A+A Kongresses mit einem Programm rund um die Themen Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit sowie Prävention.

Mehr über unseren Partner erfahren

DGUV

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V. (DGUV) ist der Spitzenverband der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen. Zentrale Aufgaben sind die Prävention, Rehabilitation und Entschädigung ihrer Mitglieder. Die DGUV hat das kommmitmensch Film & Media Festival der A+A im Rahmen ihrer Kampagne kommmitmensch zur Präventionskultur ins Leben gerufen, um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit zu fördern.

Mehr über unseren Partner erfahren

International Media Festival for Prevention

Das internationale Festival wird von den IVSS-Sektionen „Elektrizität“ und „Information“ organisiert. Es findet seit 1990 regelmäßig im Rahmen der Weltkongresse für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit statt. Ausgezeichnet werden Medienproduktionen, deren Ziel es ist, die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz zu verbessern. Zugelassen sind Filme oder Multimedia-Anwendungen in allen Formen wie zum Beispiel Webclips, Web-TV, Mobisodes, Animationen, Fiktionen, Dokumentationen, TV-Spots, interaktiven Medien, oder Webseiten. Teilnehmen können Unfallversicherungsträger, Unternehmen und Institutionen, die ein entsprechendes Medium in Auftrag gegeben haben, sowie Agenturen und Filmschaffende, die es produziert haben.

Mehr über unseren Partner erfahren

Messe Düsseldorf

Die Messe Düsseldorf GmbH betreibt rund 70 Veranstaltungen in unterschiedlichen Branchen im In- und Ausland. Am Standort Düsseldorf finden in den 17 Ausstellungshallen rund 50 Fachmessen statt, davon 23 Weltleitmessen. Über die Verbindung der Messe A+A und die Themen Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit ist die Messe Düsseldorf ein starker Partner für das kommmitmensch Film & Media Festival der A+A.
 

Mehr über unseren Partner erfahren

ZDH

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. (ZDH) vertritt die Interessen von 1 Million Handwerksbetrieben in Deutschland mit mehr als 5,5 Millionen Beschäftigten. Als Spitzenorganisation der Wirtschaft bündelt der ZDH u.a. die Arbeit von 53 Handwerkskammern, 52 Fachverbänden des Handwerks in Deutschland. Arbeitsschutz und Betriebliche Gesundheitsförderung leisten gerade im handwerklichen Mittelstand einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz.Der ZDH ist ebenfalls Kooperationspartner der Kampagne kommmitmensch.

Mehr über unseren Partner erfahren